Lady Soul Blog current blog entry

newer entries  1 2 3 ... 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108  109  older entries

Die Entscheidung

Nach einem Jahr Chartertörns mit den unterschiedlichsten Schiffen ( Dufour 385 in Mallorca an Ostern 2006, Dufour 385 in der Ägäis an Pfingsten 2006, Bavaria 40 im Golf von Neapel Anfang August 2006 und Fontaine Pajot Athena 38 in Mallorca ) war uns klar, daß wir ein eigenes Schiff haben wollten.
 
Wir wollten nicht ständig Equipment wie eigenes GPS, Espresso-Kocher, Lifevests etc. im Koffer schleppen und uns mit dem Thema Übergepäck auseinandersetzen. Auch das meist sehr 'magere' Ausstattungspaket der Charterschiffe, gerade für mich sowohl als passioniertem Hobbykoch als auch Technikfreak, war nicht zufriedenstellend.

Nachdem wir unseren vorerst letzten Chartertörn auf Mallorca auf einem Katamaran verbrachten, war uns klar, daß das Platzangebot wie auch die fehlende Krängung für unser Familienleben die richtige Entscheidung sind.

Demzufolge habe ich die unterschiedlichsten Quellen konsultiert, um mir einen Überblick über die unterschiedlichsten Angebote zu machen.

Am 1. November 2006 haben Ralf Weise von Cat-Sale und ich den Kaufvertrag auf der Hanseboot in Hamburg auf der Broadblue 385 von Mark Jarvis unterschrieben. Als Zeugen waren Claudia Bettag ( für mich ) und Katja von Cat-Sale anwesend.

Die Vorgeschichte

Mit dem Segeln begann ich als ich 17 Jahre alt war. 1978 war ich selbst mit Gipsfuß auf dem Surfbrett unterwegs auf dem Happurger Stausee.Meinen 'offiziellen' Surfschein machte ich jedoch erst 2005 auf Sithonia in Griechenland.
newer entries  1 2 3 ... 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108  109  older entries